EUFEX Deutschland GmbH nun Mitglied im MVaK

März 2019

Die Eufex Deutschland GmbH ist nun Mitglied im MVaK (Mittelstandsverband abfallbasierter Kraftstoffe).

Der MVaK repräsentiert Unternehmen die pflanzliche Abfall- und Reststoffe, überwiegend auf Basis von Altspeisefetten, zu Kraftstoffen produzieren, verarbeiten oder mit diesen handeln. Er dient als Sprachrohr und Ansprechpartner gegenüber Vertretern aus den Bereichen der Politik, der Presse und der Öffentlichkeit.

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.

track&certify® update wegen Nabisy Änderungen

Januar 2019

Mit der aktuellen Version wurde track&certify® angepasst an alle im Januar wirksam gewordenen Änderungen der BLE, an der Datenbank Nabisy.

Neue Software t&c papers - Codefelder für nachhaltige Lieferscheine

Januar 2018

Mit der neuen Software t&c papers® können nun nachhaltige Lieferscheine mit einem Code-Feld erstellt werden das alle benötigten Informationen zur gelieferten nachhaltigen Biomasse enthält. Der Code wird nach dem SSC602-Standard erstellt der extra für nachhaltige Lieferscheine entwickelt wurde.

Der SSC602-Standard auf dem 15. Internationalen Fachkongress „Kraftstoffe der Zukunft 2018“

Januar 2018

Der Sustainability-Supply-Chain-Standard (SSC602-Standard) wird auf dem 15. Internationalen Fachkongress „Kraftstoffe der Zukunft 2018“ vorgestellt und ist in die aktuellen Versionen von track&certify® sowie t&c papers® integriert.

EUFEX Gold-Partner beim 15. Internationalen Fachkongress "Kraftstoffe der Zukunft 2018"

Dezember 2017

Die Eufex Deutschland GmbH ist Goldpartner beim 15. Internationalen Fachkongress „Kraftstoffe der Zukunft 2018“. Wir freuen uns darauf Sie an unserem Stand vor Ort begrüßen zu dürfen und stellen Ihnen dort gerne unsere aktuellen Softwareprodukte ausführlich vor.

Neue THG-Berechnungsregeln ab 09.2017

August 2017

Auf Anweisung der Europäischen Kommission sind von freiwilligen Zertifizierungssystem wie REDcert-EU oder ISCC-EU überarbeitete Systemgrundsätze herausgegeben worden. Unter Anderem wurden die Regelungen für die Treibhausgas-Emissionsberechnung modifiziert. Die neuen Systemgrundsätze treten am 01.09.2017 in Kraft.

Neues Dispositions-Modul in track&certify®

Juli 2017

Das Leistungsspektrum von track&certify® ist nun um das optionale Modul „Disposition“ erweitert.

track&certify® der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) vorgestellt

Juni 2017

Im Juni 2017 wurde die aktuelle Version 3.2.1 der Software track&certify® Verantwortlichen und Auditoren der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) in Bonn ausführlich vorgestellt. Dabei lag der Schwerpunkt auf den Funktionen der Massenbilanzierung und der konkurrenzlosen batch-tracing-Funktion, mit Hilfe derer es dem Kunden möglich ist, seine THG-Werte effizient und sinnvoll zu verwalten und zu dokumentieren. Die Funktionalität und klare Dokumentation der Software überzeugten auch vor den kritischen Augen der BLE.

EUFEX Gold-Partner beim 14. Internationalen Fachkongress "Kraftstoffe der Zukunft 2017"

Die Eufex Deutschland GmbH ist Goldpartner beim 14. Internationalen Fachkongress „Kraftstoffe der Zukunft 2017“. Wir freuen uns darauf Sie an unserem Stand vor Ort begrüßen zu dürfen und stellen Ihnen dort gerne unsere aktuellen Softwareprodukte ausführlich vor.

Bis 21.12.2016 upgraden auf track&certify® Version 3.2.1 (batch-tracing)!!!

Mit der erfolgreichen Markteinführung des batch-tracing in der Version 3.2.1 hat sich diese anspruchsvolle Art der Massenbilanzierung im Warenausgang durchgesetzt. Wegen der hohen Nachfrage wird den Bestandskunden mit einer älteren Version des Programms t&c bis zum 21.12.2016 ein kostengünstiges Upgrade zum Preis von 399,00 € angeboten (nur für track&certify® Enterprise Versionen).